Dr. Timm, Pforzheim

Lieber Herr Keller,
lieber Herr Theurer,

gestern wurden in der Fassade Empfangsgebäude Hauptbahnhof PF die defekten Eingangstüren ausgetauscht, wie denkmalschutzrechtlich genehmigt. Das Ergebnis: Die neuen Türen sind wirklich perfekt nachgebaut. Von den „alten“
Türen übernommen wurden die Stoßgriffe.

Die Basisdaten zum Denkmalwert des Bahnhofs-Empfangsgebäudes:
Fertigstellung: 1958
Architekt: Helmuth Conradi (DB-Direktion Stuttgart)
Feststellung des Denkmalwerts: 1989

Mein Kompliment geht an die DB Station + Service sowie an die Firma Türenmann Stuttgart GmbH und Co. KG, Leobener Str. 104 in Stuttgart.

Mit freundlichem Gruß
Dr. Christoph Timm
Städtischer Denkmalpfleger

Zurück